Rainer Simon
Ehrenmitglied
Ludwig-Richter-Str. 2
14467 Potsdam
GERMANY / ALEMANIA
Telefon ++49-(0)331 - 270 0358

E-Mail: rainersimonch2 (at) t-online.de

Beruf

Regisseur, Filmemacher, Autor

Vita

Geboren in Hainichen, Sachsen, Deutschland, 1941

2000 Soliman von Ludwig Fels - Theaterinszenierung in Potsdam

1999 Filmretrospektive des Goethe-Instituts in Lateinamerika und Filmseminare in Mexiko, Panamá, La Paz, Bogotá und Quito

1996 Teilnahme am V. Festival Americano de Cine y Video de los Pueblos Indígenas in Bolivien

1993 - 1996 Gastprofessur für Filmregie HFF Potsdam-Babelsberg

1987 Konrad-Wolf-Preis der Akademie der Künste der DDR

Regisseur im DEFA-Spielfilmstudio Potsdam-Babelsberg (1968 - 1990)

Filmregiestudium an der Deutschen Hochschule für Filmkunst in Potsdam-Babelsberg (1961 - 1965)

Filme (Auswahl)

2000/02 Der Ruf des Fayu Ujmu - Film nach einer Legende der Chachi-Indianer Ecuadors - 2004 Teilnahme am "VII. Festival Americano de Cine y Video de los Pueblos Indígenas" in Chile

2000 Soliman von Ludwig Fels - Theaterinszenierung in Potsdam

1999 Mit Fischen und Vögeln reden - Dokumentarfilm über die Zápara-Indianer im Urwald Ecuadors - 1999 Teilnahme am VI. Festival Americano de Cine y Video de los Pueblos Indígenas in Guatemala

1994 Die Farben von Tigua - Dokumentarfilm über naive indianische Maler aus Ecuador

1990 Berlinale-Panorama-Beitrag, Filmfestival Havanna - 1991 Spezialpreis beim Internationalen Filmfestival auf Teneriffa

1988 Die Besteigung des Chimborazo - Spielfilm über Alexander von Humboldt

1986 Wengler & Söhne - historische Familienlegende - 1988 DDR-Kritikerpreis

1984 Die Frau und der Fremde - Spielfilm - 1985 Goldener Bär der Berliner Filmfestspiele - 1986 DDR-Kritikerpreis, Heinrich-Greif-Preis

1980 Jadup und Boel - nach Verbot erst 1988 aufgeführt

1989 DDR-Kritikerpreis und Wettbewerbsbeitrag beim Moskauer Filmfestival

Fotoaustellungen

2001-2004 INDIANER IM HOCHLAND UND REGENWALD ECUADORS - ausleihbare Wanderausstellung mit Frank Sputh in Potsdam, Stahnsdorf, Dresden, Forst (Lausitz), Sofia (Bulgarien)

1999-2003 LEBEN MIT MUTTER ERDE - Indianische Gesichter und Landschaften Ecuadors - Fotoausstellungen in Quito, Sofia, Potsdam, Berlin und anderen deutschen Städten sowie Ausstellung im Filmmuseum Potsdam

Bücher

2005 Fernes Land Autobiografie

2005 Regenbogenboa Roman

1997 Bedrohungen - Skizzen, Fragmente, Erzählungen 1973 - 1984, Fotografien